Mitgliederumfrage zu PNs

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Thema geschlossen  Thema abonnieren
Umfrage: Ich bin für :
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
100 PN Grenze
56.44%
92 56.44%
alte PNs automatisch löschen
43.56%
71 43.56%
Gesamt 163 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

pether Co-Administrator
Awards:
Helfende ElfeHelfende Elfe
#1

19.09.2015, 20:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.2015, 15:20 von lobro.)

Hallöchen.

Das Forum wächst, immer mehr User, Threads, Posts und PNs.... das heist auch immer mehr Daten.

Und damit auch immer längere Ladezeiten und Verwaltungsaufwand um das System performant zu halten.

Es freut uns, dass auch das PN System sich starker Beliebtheit erfreut. Allerdings bemerke ich in dem Bereich eine zunehmende (technische) Last. Und hier wollen wir lieber proaktiv gegensteuern anstelle darauf zu warten bis es zu Problemen kommt.

Kurzum wir müssen an der Menge des PNs was machen.


Da gibt es aus meiner Sicht 2 gut gangbare Wege.
Da mir aber am Ende nur die technische Verbesserung am Herzen liegt sollt Ihr entscheiden welchen Weg wir gehen sollen.

1. Möglichkeit :
    Wir begrenzen die Anzahl der PNs pro User auf 100 (für Manche mag das viel sein, für andere ist das in ner Woche voll).
    Konkret würde das heißen, dass Ihr keine PNs mehr schreiben oder empfangen könnt wenn Ihr im Postfach 100 PNs habt.
    Erst durch aktives löschen von PNs (durch euch im BenutzerCP) werdet Ihr wieder in die Lage des senden/empfanges versetzt.


2. Möglichkeit.
    PNs die älter als 6 Monate sind, werden zukünftig automatisch gelöscht.

Gebt eure Stimme ab (bis 9.10). 
Ich werde das dann so umsetzen wir Ihr es entschieden habt

Pether


Edit by lobro:

Es werden nur die Stimmen der User gewertet, die an der Umfrage teilnehmen. Für Tapatalk-Only-User: Bitte den Thread im Web öffnen, da Umfragen unter Tapatalk nicht funktionieren.

aktueller Status: eher Offline -- Wer mir also PNs schreibt möge sich bitte auf lange Antwortzeiten einstellen.
-----------
Es gibt 10 Arten von Menschen. Die die Binärcode verstehen und die die ihn nicht verstehen.

Oxfordbillabong Rang: Maggie Simpson
Awards:
#2

20.09.2015, 11:57

Möglichkeit 2 fände ich besser, also das Löschen nach sechs Monaten.
Obwohl es auch nach drei Monate sein könnten.
Hoffe Ihr bekommt eine gute Lösung hin-viel erfolg dabei.

Lg

RheaM Rang: Abe Simpson
Awards:
#3

20.09.2015, 12:07

Ich kenne es aus anderen Foren so das das Postfach begrenzt ist und der User selbst löschen muß. Bin für die 100 Grenze

Ich spreche und schreibe fliessend ironisch mit sarkastischem Akzent

[Bild: giphy.gif]


Marjelchen Rang: Marge Simpson
Awards:
#4

20.09.2015, 12:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.2015, 12:46 von Marjelchen.)

Ja ich schließe mich Oxfordbillabong an. Wer schaut sich denn nach 3 oder sogar erst nach 6 Monaten die ganzen Nachrichten nochmal an? Selbst wenn die Grenze auf 100 PN reduziert wird, dümpeln dann alte Nachrichten, die wohlmöglich keiner mehr braucht/liest, weiter im Nachrichten-Eingang rum und belegen Speicherplätze.
Der Alternativvorschlag ist aber auch nicht schlecht, dass es eine Begrenzung des Postfaches gibt und wenn dies voll ist, dann muss der User halt selbst bei sich aufräumen und entscheiden, welche Nachrichten rausfliegen und welche nicht.

Dunahan Rang: Lisa Simpson
Awards:
#5

20.09.2015, 12:30

Habe selber ein Forum am Laufen, samt PM System und habe es so gehandhabt, dass sie, wie in Möglichkeit zwei, nach drei Monaten gelöscht werden.
Braucht halt schon ne Menge Speicherplatz in der Datenbank ;-)

Cheescake Rang: Lisa Simpson
Awards:
#6

20.09.2015, 12:35

Die 100 PN Grenze finde ich besser. So kann jeder selbst entscheiden, die eine oder andere PN zu behalten.

Bjarne Rang: Maggie Simpson
Awards:
#7

20.09.2015, 12:58

(20.09.2015, 12:35)Cheescake schrieb: Die 100 PN Grenze finde ich besser. So kann jeder selbst entscheiden, die eine oder andere PN zu behalten.

dem schließe ich mich an. Fände ich auch besser.

Gruß Bjarne *thumbs up*


Renegard Rang: Homer Simpson
Awards:
#8

20.09.2015, 13:05

Kenne es aus anderen Foren das Nachrichten nach 6 Monaten gelöscht werden,ausser man verschiebt sie selbst in ein Archiv .

Freie Nachbarschaftsplätze 8 , mehrmals täglich aktiv,bitte PN an mich. *prost*   

Papillon314 Gast
Awards:
#9

20.09.2015, 13:05

Ich möchte noch ergänzen, dass man bei einer fixen Grenze wie 100 gelegentlich manuell durch die Mailbox gehen muss und PNs löschen muss. Gerade wenn man viele PNs erhält, kann das mit der Zeit recht aufwendig werden, wenn man nicht gleich alle und damit auch die allerneusten PNs löschen will. Manuell hat Vorteile und Nachteile. Für mich persönlich wäre eine automatische 6 Monatsgrenze wesentlich praktischer.

Marjelchen Rang: Marge Simpson
Awards:
#10

20.09.2015, 13:09

Ich weiß ja nicht wie weit diese 100er Grenze greift, ob die auch auf den Papierkorb zutrifft. Aber wenn man die Nachrichten löscht gehen die ja in den Papierkorb und dort muss man sie dann nochmals rauslöschen damit sie endgültig weg sind und das ist dann doch schon ganz schön nervig.

Papillon314 Gast
Awards:
#11

20.09.2015, 13:17

Guter Punkt. Ich finde, gerade wenn man am Tag sonst schon viel zu tun hat, sollte eine Forensoftware so bequem wie möglich sein. Ich habe weder Bedarf noch Zeit individuelle Nachrichten manuell rauszusortieren.

Nebenbei: Bezüglich Datenmenge. Solange man nicht Bilder oder Filme als Attachments sendet, kann man nur mit Texts mit der aktuellen Mitgliederzahl moderne Harddisks kaum mehr füllen. Vielleicht braucht es auch eine Beschränkung der Attachmentgrösse, welche HDs rasch füllen?

CujaMara Rang: Abe Simpson
Awards:
#12

20.09.2015, 15:11

(20.09.2015, 12:35)Cheescake schrieb: Die 100 PN Grenze finde ich besser. So kann jeder selbst entscheiden, die eine oder andere PN zu behalten.

Meine Zustimmung! Sehe ich ganz genau so.




Charlothe Rang: Homer Simpson
Awards:
#13

20.09.2015, 15:16

(20.09.2015, 15:11)CujaMara schrieb:
(20.09.2015, 12:35)Cheescake schrieb: Die 100 PN Grenze finde ich besser. So kann jeder selbst entscheiden, die eine oder andere PN zu behalten.

Meine Zustimmung! Sehe ich ganz genau so.
Ich auch.

As a public servant, I'm not allowed to use my own judgement in any way. (Gary Chalmers)
Ich habe wieder einige Plätze für Nachbarinas und Nachbarinos frei - bitte PN.









SonGokuSSJ9 Rang: Matt Groening
Awards:
#14

20.09.2015, 15:18

Ich muss zugeben, dass ich nicht so der PN-Schreiber bin.  1f603  :-) deshalb ist es mir eigentlich egal, da ich e immer mal wieder die alten PN's lösche. Jedoch ist es natürlich für einen wie dich pether oder pinky nicht so einfach mit den PN's. Deshalb wäre ich für die Variante auf Zeit, jedoch fände ich 6 Monate ein bisschen lange, da sich in dieser Zeit ja bei euch sehr viele PN's anstauen, wenn sie nicht gelöscht werden, vll. 2-3 Monate! *thumbs up*  *proud*  

Grüßle

euer

SonGokuSSJ9 (Bei Anfragen, PN!  *hi* )



KeineKaeufe Rang: Abe Simpson
Awards:
#15

20.09.2015, 19:32

(20.09.2015, 12:35)Cheescake schrieb: Die 100 PN Grenze finde ich besser. So kann jeder selbst entscheiden, die eine oder andere PN zu behalten.

Halte ich auch für besser, da einige ältere ideellen Wert haben, bin gerade am Aufräumen.  *hi* 

Ein Glück ist's, dass jedem nur sein eigener Zustand zu behagen braucht. (Goethe)
Bin grundsätzlich und immer authentisch, und wer sich die Mühe macht mich kennenzulernen, kommt mit mir klar.
อาร์เนอ บอกว่า โชคดีครับ


Papillon314 Gast
Awards:
#16

20.09.2015, 19:57

(20.09.2015, 19:32)KeineKaeufe schrieb: Halte ich auch für besser, da einige ältere ideellen Wert haben, bin gerade am Aufräumen.  *hi* 

Obwohl ich aus praktischen Gründen die andere Lösung klar bevorzuge, verstehe ich diesen Punkt gut. Es gibt in der Tat PNs, die ich auch spàter erneut gelesen habe, weil sie persönlich und schön geschrieben waren. Während ich diese Sortierung bei echten Mails auch so handhabe möchte ich bei PNs halt einfach so wenig Aufwand wie möglich.

DarkNazgul Rang: Lisa Simpson
Awards:
#17

20.09.2015, 21:33

Wenn man nur zwischen diesen beiden Lösungen wählen kann würde ich die Begrenzung von 100 PMs bevorzugen.

Ansonsten vielleicht noch eine Lösung aus beidem:
Es gibt eine maximale Begrenzung von 100 PMs. Diese werden nach einem alter von 6 Monaten aus Posteingang / Postausgang gelöscht. Will man PMs behalten müssen diese aktiv in ein Archiv-Ordner verschoben werden, wo sie von dieser 6-monatigen Löschroutine nicht erfasst werden. So muss nicht jeder wirklich seine ganzen PMs immer sauber halten und kann wichtige PMs in ein Archiv verschieben. Ihr gewinnt damit bestimmt auch mehr Platz, weil sich die meisten nach einiger Zeit auch eher von den alten PMs trennen können.
Dazu kommt, dass ihr somit allen die Möglichkeit gibt PMs zu archivieren ihr aber trotzdem eine Löschroutine über die anderen Ordner laufen lassen könnt um wieder an Ressourcen zu gewinnen.

Ist nur ein Vorschlag.  [Bild: mx7.gif]

Olsen87 Rang: Lisa Simpson
Awards:
#18

20.09.2015, 21:40

Grenze bei 100 finde ich gut

Suche noch Nachbarn : Olsen-020687

shortykaikai Rang: Abe Simpson
Awards:
#19

20.09.2015, 23:44

Ich muss auch sagen das ich die Idee von DarkNazgul sehr gut finde! Wenn es im Bereich des möglichen ist, wären alle zufrieden. Man hat keinen Aufwand mit der Löschung und kann trotzdem pm's behalten wenn man will.

Ist die Idee von darknazgul umsetzbar?

»Nein, tu das nicht! Die sind zu zweit, und wir beide sind ganz allein.« (Donald Duck)

Nachbarino-liste: habe aktuell ein paar Plätze frei. 
Bitte vorher ne pm schicken 1f642

Gruß Paul

pether Co-Administrator
Awards:
Helfende ElfeHelfende Elfe
#20

21.09.2015, 00:17

Hi,

es gibt diveres alternative Möglichkeiten und Kombinationen. Ich habe mir im Vorfeld natürlich Gedanken darüber gemacht, was sinnvoll zum einem in der Anwendung für die User aber auch auf der Anderen Seite für uns hinsichtlich der Wartung und Wieterentwicklung des Forums ist.
Speziell bzgl letzterem möchte ich entweder Default Forenfunktionen oder nur Mininmale Eigenprogrammierungen verwenden. (was nützt es am Ende wenn wir ein extrem Modifieziertes Forum haben was technisch keiner merh versteht und nicht Updatbar ist.... das ist aktuell schon sehr grenzwertig :-))
Daher "bieten" wir nur die 2 Optionen an.

ByTheWay.... es gibt auch den Link "Ordner leeren" den jeder User selber verwenden kann... wichtige Mails in einen ArchivOrdner schieben ... und dann den Posteingang komplett leeren... nur mal so als Hinweis :-)

Pether

aktueller Status: eher Offline -- Wer mir also PNs schreibt möge sich bitte auf lange Antwortzeiten einstellen.
-----------
Es gibt 10 Arten von Menschen. Die die Binärcode verstehen und die die ihn nicht verstehen.