FAQ Homergeddon

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Thema abonnieren
suzuki On-Topic Moderator
Awards:
#1

31.01.2018, 17:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.02.2018, 10:08 von suzuki.)

Mit Verspätung - aber besser spät als nie - die FAQ zum derzeitigen Event. Ich denke zwar, dass dieses Mal nur wenige Fragen offen sind und das meiste ziemlich selbsterklärend ist... aber trotzdem.

Die FAQ werden laufend erweitert. Ein Dank gilt allen, die dazu beigetragen haben und noch beitragen werden.

Den Thread mit den Inhalten zum Event und zugleich Diskussionsthread findet ihr >>HIER<<.
Euren Spielfortschritt könnt ihr hingegen >>HIER<< mitteilen.


1. Wie ist das Event aufgebaut und wie lange dauert es?
Das Event besteht wieder aus drei Akten.
Akt 2 startet am 6. Februar, Akt 3 startet am 20. Februar. Das Event endet am 7. März.

2. Welche Währungen gibt es in diesem Event,  wozu brauche ich sie und woher bekomme ich sie jeweils?
  • Die Hauptwährung in Akt 1 ist "Duff-Biere".
    Man erhält sie vor allem durch Tappen der Grobiane im eigenen und in benachbarten Springfields und durch die Aufgaben am Mega-Spielplatz (bzw. später an der Basis aus Müll und am Grobian-Fort). Zudem gibt es sie als Preis in den Tagesaufgaben. Einige neue Figuren werfen auch bei der Absolvierung ihrer Aufgaben Eventwährung ab, außerdem gibt es auch Gebäude/Deko (z.B. Schlackfeste) die Eventwährung abwerfen.
    Die Hauptwährung wird sich in den beiden folgenden Akten ändern.
  • Die Crafting-Währung ist "Schrott". Diese kann man beim ebenfalls beim Tappen der Grobiane im eigenen und in benachbarten Springfield und durch die Aufgaben am Mega-Spielplatz erhalten. Die Crafting-Währung bleibt über das gesamte Event. Auch die Kampfkuppel bringt Schrott.
3. Gibt es Interaktion mit den Nachbarn?
Es gibt auch dieses Mal wieder keine echte Interaktion. Man kann lediglich in benachbarten Springfields Grobiane tappen und erhält dabei für die ersten 30 Aktionen am Tag Duff-Biere und Schrott.

4. Wie funktioniert der Mega-Spielplatz?
Ganz einfach. Man muss dort Aufgaben vergeben. Und zwar gibt es einige (erwachsene) Springfielder, die dort die Aufgabe "befestigen" durchführen können und einige Kinder die hingegen "angreifen" können. Im Fortdauer des Events (wenn man oft angreift und befestigt) verändert der Spielplatz sein Aussehen.
Eine interessante Neuerung ist, dass es Craftables gibt, die einen Bonus der erhaltenen Eventwährung am Mega-Spielplatz mitbringen. Diese Craftables muss man in der "Defensiv-Bonus-Zone" platzieren. Es reicht dabei, wenn das Craftable auf einem einzigen Feld innerhalb der Zone steht (mit dem Rest außerhalb der Zone). Maximal kann man so einen Bonus von 20% erhalten. Es gibt Eventpreise, die ebenfalls Bonus bringen (in Akt 1 ist dies die Bart-Statue, in Akt 2 das Outlands-Tor und der Outlands-Wasserturm). Gleiches gilt für die Drachenzähne, die es für 10 Donuts zu kaufen gibt.

5. Wie funktioniert das Crafting?
Man kann am Schrottplatz wieder Craftables herstellen (gegen Schrott). Durch das Herstellen steigt man auch in der Stufe und schaltet dabei weitere Craftables frei. Man kann auch direkt auf die nächste Stufe aufleveln, dies erscheint aber nur dann als sinnvoll, wenn man keines der verfügbaren Items haben will. Das Crafting funktioniert also genau so wie auch in vergangen Events.
Neu ist, dass in Akt 2 und Akt 3 neue Craftables hinzugefügt werden, die derzeit noch nicht sichtbar sind (auch nicht gesperrt sichtbar). Diese geben teilweise zu vergleichbaren Preisen mehr Bonus. Wenn man die 20% Bonus erreicht hat, dann kann es sich also lohnen, den weiteren Schrott für den nächsten Akt aufzubewahren um dort dann "effizientere" Items kaufen zu können.

6. Gibt es eine Höchstzahl an in der Stadt möglichen Grobiane und wie hoch ist deren Droprate?
Laut ElBartoGrande (danke) kommt alle 10 Minuten ein Grobian. Maximale Anzahl: 30 in der Stadt, 30 in der Bank. Also 60 Grobiane in 600 Minuten = 10 Stunden.

7. Wie finde ich die Grobiane?
In der Regel laufen die Grobiane alle zum Mega-Spielplatz. Man kann also einfach dort auf sie warten. Zudem gibt es den altbewährten, aus früheren Events bekannten Trick: Wenn man am Schrottplatz auf das Symbol zum Aufleveln ohne Kauf klickt ohne dabei die dafür erforderliche Anzahl an Schrott zu besitzen, dann wird man vom Spiel zu den einzelnen Grobianen geleitet.

8. Gibt es dieses Mal wieder Bonus-Donuts?
Ja, die gibt es wieder nach Beendigung der Akt-Questline (auch vor Erreichung des letzten Aktpreises). In Akt 1 jeweils bei 6000 Duff-Bieren.

9. Gibt es auch wieder Land?
Die gute Nachricht ist, dass es zwei neue Reihen Land gibt. Die schlechte Nachricht ist, dass man dieses neue Land nur mittels Gratis-Landmarken erwerben kann.
Manche vermuten bzw. hoffen, dass dieses Land nach Eventende gegen Gamecash verfügbar wird. Ob dies wirklich so sein wird, das weiß zur Zeit aber nur EA

10. Gibt es eine Marschtabelle?
Eine solche gibt es u.a. in der Simpsonswiki, hier.

11. Ist Hans Mechmann ein Kostüm oder eine vollwertige Figur?
Es ist eine vollwertige Figur.

12. Gibt es dieses Jahr kein Valentinsevent?
Zwischen 12. und 18. Februar wird es ein kleines Valentinsevent im Homergeddon-Event geben. Es gibt zwar nur ein neues Item (ein Gebäude) aber dazu noch jede Menge alte Figuren, Gebäude und Dekos. Den größten Teil dieser alten Dinge kann man über die Date Night Mystery Box (für jeweils 60 Donuts) erhalten. Einige wenige Items gibt es direkt gegen Donuts. Am Valentinstag selbst werden wir alle mit 10 Donuts beschenkt werden.


Wird weiter ergänzt werden...


Ergänzungen, Korrekturen, Vorschläge, aufzunehmende Fragen (möglichst samt Antwort)... zu diesen FAQ sind willkommen und können in diesem Thread geäußert werden.
Wenn ihr ergänzende Infos habt, dann gebt bitte auch immer an, woher ihr diese habt (Quelle, ist das eine eigene Beobachtung/Zählung, ist das eine reine Vermutung, usw....)

ACHTUNG: In diesem Thread soll keine Diskussion zum Event stattfinden. Und dies ist auch kein Frage-Thread. Beides gehört wie immer in den Hauptthread.

>>Mail an die Moderation<<


ElBartoGrande Rang: Matt Groening
Awards:
#2

31.01.2018, 18:35

Wie immer eine tolle Arbeit, danke dafür!
Ein paar Ergänzungen:
- bei Punkt 2 ist die Kampfkuppel falsch eingeordnet. Diese bringt kein Duff-Bier, sondern alle 4h 5 Schrott.
- bei Punkt 4 könnte man noch hinzufügen, dass nicht nur Craftables, sondern auch manche Eventpreise einen Defensiv-Bonus bringen: in Akt 1 die Bart-Statue, in Akt 2
[spoiler] das Outlands-Tor und der Outlands-Wasserturm [/spoiler] Darüber hinaus bringen auch die Drachenzähne für 10 Donuts einen Bonus.
- bei Punkt 5 könnte man hinzufügen, dass es in Akt 2 jeweils 2 neue herstellbare "Verteidigungsanlagen" geben wird (je 1 neuer Zaun und 1 neuer Wachturm), die im Verhältnis zu den jetzigen Spielplatz-Teilen und Gräben mehr Bonus für teilweise gleichbleibende Schrott-Kosten bieten. Damit lässt sich vielleicht vermeiden, dass manche Spieler jetzt schonmal "vorsorglich" weitere Verteidigungsanlagen herstellen, nur um später festzustellen, dass die neuen Sachen effizienter sind.

Friss meine Shorts.

suzuki On-Topic Moderator
Awards:
#3

01.02.2018, 10:09

(31.01.2018, 18:35)ElBartoGrande schrieb: (...) Ein paar Ergänzungen: (...)

Danke, habe alles übernommen.

>>Mail an die Moderation<<


Herbert_Powell Rang: Matt Groening
Awards:
#4

20.02.2018, 15:16

Für Akt 3 Preis 1 gibt es die Jepediah Springfield Statue man bekommt sie durch 10 mal Homer anklicken für die die es nicht wussten

Level: 939
Sterne: 5
Einwohner: ~ 300
Prozente: ~ 2400

Ich brauche jemand wie Bart, nur mit was in der Birne... Lisa!