Multi-Bug (IRS-Radius, Charakter-Icon, Gebäudelevel zurückgesetzt usw.)

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Thema abonnieren
Herbert_Powell Rang: Matt Groening
Awards:

04.09.2018, 16:09

(04.09.2018, 13:00)claudi215 schrieb: Danke für die Antwort, lieber Nachbar 1f642 ... ich hoffe nur, dass sich kein Betroffener meldet!

Wieso was läuft bei dir schief 

Level: 939
Sterne: 5
Einwohner: ~ 300
Prozente: ~ 2400

Ich brauche jemand wie Bart, nur mit was in der Birne... Lisa!


claudi215 Rang: Abe Simpson
Awards:

04.09.2018, 16:44

Bei mir läuft nix schief. Ich wollte nur wissen, ob es inzwischen Apple-User gibt, die von dem "Multi-Bug" betroffen sind.

Herbert_Powell Rang: Matt Groening
Awards:

04.09.2018, 18:30

(04.09.2018, 16:44)claudi215 schrieb: Bei mir läuft nix schief. Ich wollte nur wissen, ob es inzwischen Apple-User gibt, die von dem "Multi-Bug" betroffen sind.
Apple hat wie schon Nachbar erwähnt keinerlei Probleme seitens MB

Level: 939
Sterne: 5
Einwohner: ~ 300
Prozente: ~ 2400

Ich brauche jemand wie Bart, nur mit was in der Birne... Lisa!


srie Rang: Maggie Simpson
Awards:

12.09.2018, 11:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.09.2018, 11:36 von srie.)

Hallo in die Runde, ich war bisher immer nur ein stummer Mitleser, aber ich möchte meine Erfahrungen mit dem Multibug nicht ganz ungeteilt lassen, denn man sollte es vielleicht als Warnung verstehen, nicht zu lange mit einem Rollback zu warten, wenn der Fehler im eigenen Springfield Einzug hält:

Bei mir trat der Multibug am 6.5. mit dem Besuch von Gil (wie bei jedem Betroffenen) unerwartet auf, da war das Thema hier schon kein neues mehr.
Ich hatte damals, statt auf das hier bereits diskutierte Zurücksetzen des Spielstands, zunächst abwarten wollen, ob der Bug nicht doch noch behoben werden würde. Ehe man sich versah, gingen dann doch ein paar Monate ins Land, bis ich mich dann doch Anfang August dazu entschieden hatte, den Spielstand per EA Support zurücksetzen zu lassen. Die Kommunikation per Chat mit EA war auch unproblematisch und zieführend, mein Spielstand wurde auf den Stand vom 5.5. zurückgesetzt. Nachdem ich die obligatorischen 48 Stunden gewartet hatte, wie vom Support angewiesen, stürzte das Spiel jedoch immer in dem Moment ab, wenn der Ladebildschirm fertig war und die Stadt hätte sichtbar werden sollen.
Daher habe ich den Support erneut kontaktiert.
Um es kurz zu machen: mein Springfield wurden dann auf diverse ältere Spielstände zurückgesetzt (ohne 48h warten zu müssen!) mit und ohne Neuinstallationen, etc., Stände vom vor dem 5.5. führten jedoch IMMER zum Spielabsturz, Spielstände vom nach dem 5.5. hatten immer das Multibug-Problem.
Es funktionierte also KEINER der älteren Spielstände mehr, entweder mit dem einen oder anderen Problem nicht.

Damit war der Punkt erreicht, wo es hieß, ganz aufhören oder Standard-Springfield von EA bekommen. Da es nichts zu verlieren gab, habe ich mich für letzteres entschieden. Es hat dann über einen (!) kompletten Monat und diverse Nachfragen gebraucht, bis das Springfield gestern zurückgesetzt wurde.

Und jetzt kommt der schwere Teil: Vermutlich ging es allen so, die das Spiel zurückgesetzt bekommen haben und ich hatte das Spiel auch nie wirklich ernst genommen, aber wenn ich daran denke wieviel Zeit und auch Detailarbeit in meinen Spielstand über die Jahre (ich glaube fast seit Anfang an, 2014 oder so) stecken, könnte ich nun heulen.
Das mein Stadtaufbau dahin ist, das war mir klar, aber wenn ich daran denke, das ich mein ca. Level-300  mit 180 erspielten Figuren, allem kaufbarem Land und noch über 200 Landmarken und 800 Donuts auf der Bank gegen ein Level 60 Springfield mit knapp 60 oder max. 70 Figruren, mit einem Bruchteil des Lands, keiner einzigen Monorail-Schiene, fast keine Landmarken mehr und ca. 1500 Donuts tauschen musste, das hat mich jetzt schon extrem frustriert.
Am frustrierensten ist eigentlich, das ich mir jede Figur, jeden Donut "normal" und geduldig per Monrail und Maggie und Tagesaufgabe erspielt habe, keinen Bugs ausgenutzt, keine Donuts gebacken o.ä. Nur ein oder zweimal hatte ich mir im vergangen Spiel Premium-Rubbellose gegönnt (rückblickend zum Glück nicht mehr). Die paar erhaltenen Donuts sind gegenüber allein den fehlenden Figuren nun wirklich nur ein schlechter Witz. Da wirkte es auch fast noch wie Hohn, das ich zusätzlich beim ersten Start noch 5 oder 6 Premium-Rubbellose spielen durfte, da ich da aber auch nicht sonderlich viel Glück hatte, sind da auch nur noch einmal zusätzlich knapp 100 Donuts dazu gekommen...

Kurzum, mir ist klar, das ich das Spiel bis auf die ein/zwei oben genannten Ausnahmen kostenlos genutzt hatte, aber ob ich mir es wirklich noch einmal antue und die Stadt so von Grund auf neu aufbauen möchte, muss ich mir wirklich erst nochmal überlegen.

Zusammengefasst: wenn der Multibug Einzug hält, sollte man m.E. nicht zögern und sofort den Spielstand zurücksetzen lassen, auch wenn einem da ein Event durch die Lappen geht. Man sollte sich nicht darauf verlassen, dass das Spiel noch auf einen Stand, der soweit zurückliegt wie in meinem Fall, zurückgesetzt werden kann, wenn man sich das erst später überlegt...

Nachtrag: das mit den Figuren nehme ich zurück, ich hatte vergessen, die Figuren im Inventar mitzuzählen, so viel weniger unschön macht es das aber auch nicht